Gelb-Schwarz unterwegs

Schon 121 Jahre ist es her, als die Geschichte von Gelb-Schwarz zum ersten Mal ins Rollen kam. Am 14. März 1898 gründeten vier Gymnasiasten den FC Young Boys. Der Clubname Young Boys entstand in Anlehnung an den damals sehr populären Basler Verein Old Boys, die Clubfarben gelb und schwarz wurden übernommen

Einfahrt der 13 Meistervelos in Halbzeitpause am 25.5.2019

 

 

Über 100 Jahre später feiert der BSC Young Boys bereits den 13. Meistertitel in seiner langjährigen Fussballgeschichte. Am Samstag, 25. Mai 2019, fand die Pokalübergabe im Stade de Suisse in Bern statt und es wurde ausgiebig gefeiert. In der Halbzeitpause gab es eine besondere Überraschung. Aus den treusten Fans der Saison wurden 13 Personen ausgelost, welche ein signiertes Meistertrikot erhielten und auf den Meistervelos von PubliBike in das Stadion fahren durften. Wir gratulieren dem BSC Young Boys zum 13. Meistertitel und freuen uns über die Zusammenarbeit sowie über die 13 gelb-schwarzen Meistervelos, welche ab sofort im Netz «Velo Bern» unterwegs sein werden.

13 Meistervelos ab sofort im Netz «Velo Bern» unterwegs

by

PubliBike

Lückenlos mobil

 

PubliBike bietet seit 2009 verschiedene Bikesharing-Netze in der ganzen Schweiz an und entwickelt das Angebot laufend weiter.