Velostation

Was ist eine Velostation?

Velostationen sind abschliessbare, überwachte Parkanlagen für Velos, die sich in der Regel unterirdisch bei Bahnhöfen und öffentlichen Verkehrsmitteln befinden und entweder automatisiert oder mit Personal betrieben werden. Sie bieten Schutz vor Diebstahl, Vandalismus und Witterung und können zusätzliche velobezogene Dienstleistungen anbieten (Reparaturen, Vermietungen usw.). Die Benutzung der Velostation ist in den meisten Fällen kostenpflichtig.
 

So funktioniert's

Die Kundin / der Kunde erhält bei Abschluss eines Jahres- oder Monatsabos eine Karte, mit der sie/er rund um die Uhr Zugang zur Velostation hat.

Lausanne

Abonnement Velostation

  • Jahresabo CHF 120.00
  • Monatsabo CHF 12.00
  • Die Abopreise verstehen sich zuzüglich einer einmaligen Gebühr von CHF 10.00 für die Kundenkarte.

 

Bestellung und Anmeldung

 

Schliessfächer 

 

Adresse

Place de la Gare 3

Sous-sol de la Déchetterie de la gare de Lausanne

1003 Lausanne
 

Öffnungszeiten

  • 24 Stunden, 7 Tage die Woche
     

Kapazität

  • Die Velostation in Lausanne verfügt über 96 Veloparkplätze.

Kundendienst

Wenn Sie Fragen zur Velostation haben, senden Sie bitte eine Nachricht an contact@publibike.ch

 

Vielen Dank im Voraus. 

Allgemeine Geschäftsbedinungen

Die AGB finden Sie hier